sylvia petz auf facebooksylvia petz auf instagramsylvia petz auf linkedinsylvia petz auf xing
Bildgalerien

Gut durch die Krise – mit Dipl.Psychologin Michaela Stark


»Das habe ich noch nie versucht, also bin ich ziemlich sicher, dass ich es schaffe.«
Pippi Langstrumpf


Psychologisches Coaching
Kontakt: +43 664 545 1340 &
michaela.stark@blaufeuer.at


April 2020

Beratung in persönlichen & beruflichen Krisenzeiten

In Situationen, in denen wir mit Ereignissen oder Lebensumständen konfrontiert werden, die wir nicht bewältigen können und mit denen wir uns überfordert fühlen, kommen wir aus unserem seelischen Gleichgewicht. Wir erleben solche krisenhaften Situationen als bedrohlich, zumal wenn sie unsere Werte und Ziele in Frage stellen.

Diese Situationen können im beruflichen, familiären oder gesundheitlichen Kontext liegen (z.B. Kündigung, Scheidung, Krebs, …). Aktuell bedroht viele Menschen auf ganz unterschiedlichen Ebenen das Corona-Virus. Wir erleben neue Situation, für die wir noch keine Routine entwickelt haben, und Gefühle, die wir als unangenehm und vielleicht auch bedrohlich erleben, wie beispielsweise Stimmungsschwankungen, Hilflosigkeit, Überforderung und Unsicherheit, Angst, Depression, aber auch Wut und Ärger.

Im Corona-Kontext bin ich als psychologischer Coach für Sie da …

  • wenn Ihnen die Decke auf den Kopf fällt - Umgang mit Isolation und Einschränkung
  • wenn Ihnen die Angst im Nacken sitzt - im Umgang mit (Existenz-)Angst
  • wenn Sie aus der Haut fahren könnten - Umgang mit Aggression, Ärger, Wut und Verzweiflung
  • wenn Ärger, Frust und Konfliktpotential ein angemessenes Ventil brauchen, damit Sie wieder einen klaren Kopf bekommen

Gegen das ständige Grübeln und Sich-Sorgen-machen gibt es übrigens ein paar sehr hilfreiche Techniken, die Sie hier nachlesen können (siehe Seite 3 des verlinkten Artikels »Ruhe im Kopf«).

Ich unterstütze Sie auch …

  • bei beruflichen Herausforderungen und Krisen, wie zwischenmenschlichen Konflikten, unvorhergesehenen Kündigungen, dem ambivalenten Gefühl sich neu ausrichten zu wollen
  • bei privaten Krisen, wie Scheidungen, Partnerlosigkeit, Ängsten und Orientierungslosigkeit durch schwere Schicksalsschläge
  • bei der Verarbeitung von singulären, überfordernden Situationen, z.B. mit dem Partner
    wenn es generell darum geht, für sich Orientierung zu schaffen, Fragen zu beantworten, eigene Ressourcen zu heben und sich wieder selbstwirksam zu erleben

In Zeiten zwingender räumlicher Distanz biete ich meine Beratung in VIDEO-KONFERENZ-SCHALTUNG an. Lesen Sie mehr zu mir und meinen Leistungen auf www.blaufeuer.at

→ Zur NEWSLETTER-Anmeldung